Startseite
    Diary
    Sonst so
    Diäten
    AbnehmNews
    Klamotten
  Über...
  Meine Kalos
  Resonanz
  Vitamine&co
  Ansporn,mixed
  Abschreckung
  Vor+Nachher
  Thinspideo
  Lieblingsmusik
  Links
  Read me
  Abonnieren
 


 



http://myblog.de/milanna

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Muffin-Top

Neulich erst entdeckt und jetzt das neue Lieblingswort!

Es bezeichnet die Speckrolle, die herausquillt, wenn man zu enge Hose trägt bzw. einfach zu fett ist. Naja,gibt ja wirklich viele Weiber, die ihre Rettungsringe scheinbar mit Stolz tragen.

In der Oberstufe, als ich gefressen hatte bis es schmerzt um überhaupt etwas zu fühlen, hatte ich zeitweise auch Ansätze dazu, aber ich sie habe voller Scham versteckt.Das ist nämlich sowas von ekelhaft! Ich hoffe, dass meine Hüften irgendwann so sind, dass, so fest man sie auch einschnürt, der Widerstand keinen Milimeter nachgibt. Aber davon bin ich noch weit entfernt *seufz*

Sooooooooo abartig!!! Wobei: Ich hatte damals ne KLassenkameradin, die ihre Gürtel immer extra ganz eng geschnürt hat, weil sie der irrigen Annahme war, dass das sexy sei

update: Eine ähnliche Beschönigung sind die "love handles". Gemeint sind damit Rettungsringe, die love handles genannt werden, weil sie "provide a soft place to rest one's hand while one's arm is around a person, or perhaps because they can serve as places to hold on while in the throes of passion" (Quelle: Wiki). Ob das so gut ist, wenn man Rettungsringe quasi runterspielt, indem man die "positiven" Seiten davon herausstellt? Immerhin ist die Gesellschaft doch eh schon total überfettet....
26.7.08 10:52
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung